Sicherheits- und Gesundheitskoordinator
Sicherheit bei allen baulichen Maßnahmen für alle Beteiligten.

Beschäftigte der Bauwirtschaft unterliegen im Vergleich zu anderen Wirt-
schaftszweigen einem besonders hohen Unfall- und Gesundheitsrisiko.

Mit Inkrafttreten der Baustellenverordnung zur Sicherheit und dem Ge-
sundheitsschutz auf Baustellen, wurde eine wesentliche Verbesserung des Schutzes dieses Personenkreises bewirkt.
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Seit 1998 ist jeder Bauherr verpflichtet, die lt. Baustellenverordnung bau-
stellenspezifischen Maßnahmen einzuleiten und umzusetzen, oder diese Maßnahmen durch Hinzuziehen eines Koordinators zu gewährleisten.
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Die Preventec GmbH nimmt für Sie die Aufgaben des Koordinators wahr.

Diese sind u.a.:

  • Erstellen von Analysen der baurechtlichen, bautechnischen
    und sicherheitstechnischenRahmenbedingungen auf der Baustelle

  • Organisation und Koordination der Zusammenarbeit aller am
    Bau beteiligten Unternehmen im Bereich des Sicherheits- und Gesundheitsschutzes im Bauabau

  • Überprüfung der Einhaltung der getroffenen Maßnahmen
  • Fortschreibung des Sicherheits- und Gesundheitsplanes
  • Fertigstellung der Unterlagen für spätere Arbeiten an der
    baulichen Anlage

Unsere Sicherheitskoordinatoren stehen Ihnen mit Ihrer umfassenden Erfahrung und Kompetenz beratend zur Seite.
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Nicht nur der Sicherheits- und Gesundheitsaspekt der Beschäftigten wird sich verbessern.

Durch mehr Sicherheit am Arbeitsplatz ergibt sich auch eine Optimierung des Bauablaufes und Einsparungen in und nach der Bauphase.
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Was können wir für Sie tun?
Setzen Sie sich mit uns in Verbindung.

Wir freuen uns auf Sie.
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . ^ nach oben ^
Preventec GmbH
Heinrich-Hertz-
Str. 40
D-40699 Erkrath
Telefon +49.211.920 898.0
Telefax +49.211.920 898.18
E-Mail:
Internet: www.preventec.de